Net Entertainment erweitert seine Mobilcasino-Plattform durch „Starburst Touch“

Während viele Menschen auf der Welt die Feiertage begingen und sich entspannten, verfolgte das Team von Net Entertainment weiterhin eifrig seinen Eroberungszug um Weltdomination, indem e seine der umfassendsten Mobilcasino-Plattformen auf den Markt brachte. Hart auf den Fersen von „Elements: The Awakening“ in den Online Casinos der Firma, verlautbarte Net Entertainment, „Starburst“ wäre erfolgreich für das Spielen auf dem Handy adaptiert worden; ein Umstand, der für viele Mobilcasino-Fans sicherlich eine exzellente Nachricht darstellt.

Das Herzstück von Net Entertainments Erweiterungsstrategie in den Bereich der Mobilcasinos ist die Idee, dass die Firma zusätzliche Produkte anbieten sollte, die sich von jenen der Konkurrenz unterscheiden. Diese Idee an sich erklärt eigentlich bereits, weshalb viele der gegenwärtigen mobilen Spiele der Firma Slots sind, die jeder für sich dem Spieler eine jeweils unterschiedliche Spielerfahrung bieten. „Starburst Touch“ führt diesen Trend weiter, indem der Spielautomat eine weitere Variation in Sachen „Wild“ vorstellt. Das Wildsymbol wird hier passenderweise „Starburst Wild“ genannt, erscheint auf einer der mittleren Walzen und – wenn es das tut – expandiert sodann über die gesamte Walze hinweg. Das ist jedoch noch nicht alles, denn sollte der Spin einen Gewinn bringen, so bleiben diese Wildsymbole erhalten und die anderen Walzen drehen sich erneut, um dadurch die Möglichkeit für einen weiteren Gewinn zu schaffen. Wie stets bei Spielautomaten von Net Entertainment, so sind auch die Grafiken bei „Starburst Touch“ erste Qualität und sehen auf den neuesten Mobilgeräten mit hochauflösenden Bildschirmen auch dementsprechend toll aus.

Viele Anbieter von Mobilcasino-Software haben Anfang 2012 Pläne für die regelmäßige Hinzufügung von Spielen zu ihrem bereits existierenden Portfolio vorgelegt. Zweifelsohne haben dabei einige ihr Ziel verwirklicht, während wiederum andere es verpasst haben. Doch auch die ersteren können Net Entertainment und seiner rapiden Expansionsstrategie hier nicht das Wasser reichen. Das Entwicklungsteam für Mobilcasino-Spiele bei der Firma hat den auch sicherlich eine Fülle von Optionen parat, um bereits erfolgreiche Online-Spiele für Mobilbetrieb zu adaptieren, und es ist sehr wahrscheinlich, dass sich Mobilcasino-Freund im Verlauf des Jahres 2013 auf viele weitere Titel freuen dürfen. Spieler, die sich an „Starburst Touch“ oder einem der anderen exquisite Mobilcasino-Spiele von Net Entertainment versuchen wollen, können dies in zweien der von uns am meisten empfohlenen Handy Casinos bewerkstelligen: Mr Green und Casino Euro.

Wenn Du den Starburst Spielautomaten am PC oder Laptop kostenlos um Spielgeld ausprobieren möchtest, kannst Du das natürlich direkt hier auf Spielautomaten.net tun.